Diese Frauen wollen in den Swingerclub Partypoint Nord. Willst Du mitgehen?

Name: Partypoint Nord
Strasse:Hummelsbütteler Steindamm 132a
PLZ / Ort:22851 Norderstedt
Bundesland:Schleswig-Holstein
Land:Deutschland
Telefon:
Telefax:
Mobilfunk:0176-23328798
Bandansage:
info@partypoint-nord.de
http://www.partypoint-nord.de
Öffnungszeiten
Montag
Uhr
Dienstag
Uhr
Mittwoch
Uhr
Donnerstag
Uhr
Freitag
19.00 Uhr bis 02.00 Uhr Uhr
Samstag
20.00 Uhr bis 04.00 Uhr Uhr
Sonntag
15.00 Uhr bis 22.00 Uhr Uhr
Preise
Frauen 0,00 € Männer 80,00 € Paare 40,00 €

Ausstattung des Clubs
 Aussenanlage: Nein Bar: Ja Tanzfläche: Nein Massageliege: Nein Fitness: Nein
 Parkplatz: Ja Umkleide: Ja Kamin: Nein Videoraum: Nein Schwimmbad: Nein
 Wertdepot: Nein Duschen: Ja Sauna: Ja Webcam's: Nein SM-Raum: Nein
 Schränke: Ja Solarium: Nein Dampfbad: Nein Whirlpool: Ja Spielzeuge: Ja
Service des Clubs
 kaltes Buffet: Ja warmes Buffet: Ja Badeschuhe: Nein Kondome: Ja Servicepersonal: Ja
 Handtücher: Ja Vorbestellung: Nein Übernachtung: Nein Massagen: Nein Fahrservice: Nein
Anmerkung
Gepflegtes Haus mit gemütlichem Barraum, Kuschelecke, Whirlpool für sechs Personen,weiterer kleiner Whirlpool für zwei Personen, Sauna, Wasserbettoase,Spiegelzimmer,Gartenzimmer, Kuschelzimmer auf ca. 280 qm auf zwei Ebenen.
Diverse Duschmöglichkeiten.
Im Sommer großer Wintergarten mit separater Außenterrasse nutzbar.

Events
Bewertungen - Schnellbewertungen nach Schulnoten: Anzahl: 19 Schnitt: 3.79

Bewertung schreiben
Schnellbewertung
Nach Schulnoten: 1 2 3 4 5 6

Zur Hauptseite


ich nicht gewesen wäre. Die Sehnsucht nach diesem einen, letzten Schritt aber verschwand nicht. Dies sowie das Wissen um den Stammbaum meiner Eltern machte mir letztlich klar, dass sich meine Gefühle – so wahr sie auch sein mochten – irren mussten. Vielleicht im Ort, oder aber in der Person. Möglich, dass ich meine Wurzeln noch nicht gefunden hatte. Hier auf Glastonbury aber – und da war ich mir inzwischen sicher – würde ich sie auch nicht finden. Dennoch hatte ich mich auch in diesem Jahr entschieden, auf die Insel zu fahren. Um mit den anderen Verrückten ein Fest zu feiern, welches schon vor Tausenden von Jahren gefeiert wurde und heute längst aus der Mode gekommen war. Kaum einer erinnerte sich an Samhain. Nur Historiker und Interessierte. Zu wenige, um einen Brauch neu aufleben zu lassen. Genug aber, um mich nicht als einziger Spinner schon am 30ten Oktober im Georges and