Diese Frauen wollen in den Swingerclub Partypoint Nord. Willst Du mitgehen?

Name: Partypoint Nord
Strasse:Hummelsbütteler Steindamm 132a
PLZ / Ort:22851 Norderstedt
Bundesland:Schleswig-Holstein
Land:Deutschland
Telefon:
Telefax:
Mobilfunk:0176-23328798
Bandansage:
info@partypoint-nord.de
http://www.partypoint-nord.de
Öffnungszeiten
Montag
Uhr
Dienstag
Uhr
Mittwoch
Uhr
Donnerstag
Uhr
Freitag
19.00 Uhr bis 02.00 Uhr Uhr
Samstag
20.00 Uhr bis 04.00 Uhr Uhr
Sonntag
15.00 Uhr bis 22.00 Uhr Uhr
Preise
Frauen 0,00 € Männer 80,00 € Paare 40,00 €

Ausstattung des Clubs
 Aussenanlage: Nein Bar: Ja Tanzfläche: Nein Massageliege: Nein Fitness: Nein
 Parkplatz: Ja Umkleide: Ja Kamin: Nein Videoraum: Nein Schwimmbad: Nein
 Wertdepot: Nein Duschen: Ja Sauna: Ja Webcam's: Nein SM-Raum: Nein
 Schränke: Ja Solarium: Nein Dampfbad: Nein Whirlpool: Ja Spielzeuge: Ja
Service des Clubs
 kaltes Buffet: Ja warmes Buffet: Ja Badeschuhe: Nein Kondome: Ja Servicepersonal: Ja
 Handtücher: Ja Vorbestellung: Nein Übernachtung: Nein Massagen: Nein Fahrservice: Nein
Anmerkung
Gepflegtes Haus mit gemütlichem Barraum, Kuschelecke, Whirlpool für sechs Personen,weiterer kleiner Whirlpool für zwei Personen, Sauna, Wasserbettoase,Spiegelzimmer,Gartenzimmer, Kuschelzimmer auf ca. 280 qm auf zwei Ebenen.
Diverse Duschmöglichkeiten.
Im Sommer großer Wintergarten mit separater Außenterrasse nutzbar.

Events
Bewertungen - Schnellbewertungen nach Schulnoten: Anzahl: 19 Schnitt: 3.79

Bewertung schreiben
Schnellbewertung
Nach Schulnoten: 1 2 3 4 5 6

Zur Hauptseite


ihn verführen wollte, dann musste ich reagieren. Und ja – ich wollte diesen jungen, drahtigen Mann verführen. Sofern man bei 18-Jährigen überhaupt von 'Mann' sprechen kann.“ Sie legt wieder eine Pause ein und räuspert sich. Meine Kollegin grinst breiter. Sie mag diesen Job. Kein Vergleich zu den Tierreportagen, die sie früher machte. Unser Frauenmagazin zeichnet sich durch Sinnlichkeit und Erotik aus, nicht nur Mode und Kochrezepte. „Er saß da, hatte einen Ständer und ich musste also reagieren. Und das tat ich auch. Plötzlich lag meine Hand direkt auf seiner Beule. Wie warm sein Schwanz durch die Hose pochte. Mike erschrak, das konnte man sehen. Und doch hielt er still. Vor allem, als ich seine Latte sanft zu massieren begann und gleichzeitig meinen Bademantel öffnete, so dass die beiden Seiten auseinander klappten. Meine Brüste kamen nun vollends hervor, und Mikes Augen saugten sich förmlich daran fest. 'Gefalle ich dir?', flüsterte ich