Diese Frauen wollen in den Swingerclub Partypoint Nord. Willst Du mitgehen?

Name: Partypoint Nord
Strasse:Hummelsbütteler Steindamm 132a
PLZ / Ort:22851 Norderstedt
Bundesland:Schleswig-Holstein
Land:Deutschland
Telefon:
Telefax:
Mobilfunk:0176-23328798
Bandansage:
info@partypoint-nord.de
www.partypoint-nord.de
Öffnungszeiten
Montag
Uhr
Dienstag
Uhr
Mittwoch
Uhr
Donnerstag
Uhr
Freitag
19.00 Uhr bis 02.00 Uhr Uhr
Samstag
20.00 Uhr bis 04.00 Uhr Uhr
Sonntag
15.00 Uhr bis 22.00 Uhr Uhr
Preise
Frauen 0,00 € Männer 80,00 € Paare 40,00 €

Ausstattung des Clubs
 Aussenanlage: Nein Bar: Ja Tanzfläche: Nein Massageliege: Nein Fitness: Nein
 Parkplatz: Ja Umkleide: Ja Kamin: Nein Videoraum: Nein Schwimmbad: Nein
 Wertdepot: Nein Duschen: Ja Sauna: Ja Webcam's: Nein SM-Raum: Nein
 Schränke: Ja Solarium: Nein Dampfbad: Nein Whirlpool: Ja Spielzeuge: Ja
Service des Clubs
 kaltes Buffet: Ja warmes Buffet: Ja Badeschuhe: Nein Kondome: Ja Servicepersonal: Ja
 Handtücher: Ja Vorbestellung: Nein Übernachtung: Nein Massagen: Nein Fahrservice: Nein
Anmerkung
Gepflegtes Haus mit gemütlichem Barraum, Kuschelecke, Whirlpool für sechs Personen,weiterer kleiner Whirlpool für zwei Personen, Sauna, Wasserbettoase,Spiegelzimmer,Gartenzimmer, Kuschelzimmer auf ca. 280 qm auf zwei Ebenen.
Diverse Duschmöglichkeiten.
Im Sommer großer Wintergarten mit separater Außenterrasse nutzbar.

Events
Bewertungen - Schnellbewertungen nach Schulnoten: Anzahl: 19 Schnitt: 3.79

Bewertung schreiben
Schnellbewertung
Nach Schulnoten: 1 2 3 4 5 6

Zur Hauptseite


bettelte: „Bitte, bitte, schieß mir den ganzen Segen an meine Brüste.“ Sie starrte auf seine Handbewegungen und stieß fleißig die Finger weiter in ihren Leib hinein. Ihre Brüste bekamen reichlich, wonach ihnen war. Als Olli leicht keuchend auf dem Rücken lag, wollte ihm Karina zeigen, was sie in kürzester Zeit gelernt hatte. Sie stellte sich breitbeinig über seine Brust und gab ihrem Affen Zucker. Das heißt, sie stieß ihre Pussy noch heftiger. Ganz stolz war sie. Sie spürte, wie ein kleiner Schwall aus ihr heraus und auf seinen Bauch schoss. Zwei kleine kamen noch hinterher. Beinahe wäre sie noch einmal beleidigt gewesen, weil Olli spöttelte: „Ich denke, du hast es dir noch nie selber gemacht und magst es auch nicht.“ „Das war mal!“ entgegnete sie und wisperte an seinem Ohr, wie sie an den vergangenen zwei Vormittagen über ihren Schatten gesprungen war. Neugierig fragte sie nach: „Und wie oft onanierst